Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Warum Logopädie?

"Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt."
(Ludwig Wittgenstein)


Durch Sprache verständigen wir uns mit unseren Mitmenschen.
Wir formen unsere Gedanken in Worte und teilen so unserer Außenwelt mit, wie wir uns fühlen, was wir uns wünschen und wer wir sind.
Kurz: Sprache bedeutet Kommunikation!

Unsere Aufgabe als Logopäden ist es, die Kommunikationsfähigkeit von Menschen aller Altersgruppen
durch eine individuell abgestimmte Therapie zu verbessern und/oder wiederherzustellen.

Eine frühe Diagnostik und Behandlung von Kommunikationsstörungen jeder Art ist sehr wichtig.
Vor allem Kinder und Jugendliche können im Hinblick auf ihren Werdegang stark benachteiligt werden,
wenn erst spät eine Therapie erfolgt - schulische Probleme sind oft die Folge.

In unserer immer älter werdenden Gesellschaft treten aber auch neurologisch bedingte Sprachstörungen immer stärker in den Vordergrund.
Wir als Logopäden bieten Ihnen die professionelle Hilfe, die benötigt wird, damit Sie oder Ihre Angehörigen
wieder den Weg zur Sprache zurückfinden.